Kerntemperatur Rinderfilet

Kerntemperatur Rinderfilet: optimale Temperatur-Angaben für die Zubereitung von Rinderfilet medium (rosa), rare (englisch) oder well done im Ofen, Pfanne und Kugelgrill.

Wir empfehlen für die Zubereitung Rinderfilet medium eine Kerntemperatur von 55-59 Grad . Kenner probieren ihr Rinderfilet auch medium Rare (Innen sehr rosa) bei ca. 52-55 Grad. Rinderfilet englisch (rare) hat eine Kerntemperatur von 48-52°C.

Beim Rinderfilet gibt es verschiedene Zuschnitte die eigene Namen haben, wobei sie bei der Kerntemperatur aber identisch liegen.

Stammt das Rinderfilet aus dem Endstück bzw. der Filetspitze heißt es Filet Mignon.
Kleine Rinderfilet-Medaillons nennt man Ladys Cut. Stücken aus der Mitte heißen Chateaubriand oder Tournedos. In den USA wird Rinderfilet Tenderloin genannt, in Österreich Lungenbraten

In den USA wird das klassische Rinderfilet Tenderloin genannt. In Österreich und Teilen Bayerns ist es auch als Lungenbraten bekannt.

Kerntemperatur Rinderfilet

  • Rare (Englisch): 48-52°C
  • Medium Rare (Innen rosa) ca. 52-55 Grad
  • Medium 55-59
  • Well Done bzw. komplett durchgegart ist es bei 60-62 Grad
Kerntemperatur Rinderfilet - Filet Mignon

Kerntemperatur Rinderfilet – Filet Mignon

Kerntemperatur Rinderfilet auf dem Grill

Kerntemperatur Rinderfilet auf dem Grill

Rinderfilet medium rosa grillen

Rinderfilet medium rosa grillen